Skip to content
+49 -7735 - 9377322 Hauptstraße 223A, 78343 Gaienhofen

Öffnungszeiten:
Mittwoch - Samstag: 17:00 - 21:00 Uhr
Sonn- und Feiertag: 11:30 - 21:00 Uhr

Der Fährmann

Eine Region, der wir uns tief verbunden fühlen

Auf der Halbinsel Höri reichen sich Kultur und Kunst auf einzigartige Weise die Hand: da lassen sich Literaten, Maler und Bildhauer von der idyllischen Bodenseelandschaft inspirieren, während Fischer, Obst- und Gemüsebauern vom fruchtbaren Mikroklima am Untersee profitieren. Das Ergebnis: eine unvergleichlich reiche und vielgestaltige Kulturlandschaft, der wir uns tief verbunden fühlen.

Ein Ort, an dem sich Kultur und Genuss harmonisch vereinen

Wir suchten lange Zeit nach einem Ort, an dem sich die Vorzüge dieser außergewöhnlichen Genussregion harmonisch miteinander vereinen lassen. Mit dem Restaurant „Zum Fährmann“ sind wir 2013 fündig geworden. Als traditionsreiches Restaurant schon eine Institution in Gaienhofen, zeichnet sich der „Fährmann“ vor allem durch seine hervorragende Lage und seine hohe Aufenthaltsqualität aus. Nur wenige Meter vom Bodenseeufer entfernt und damit in der „2. Reihe als Erste am Platz“, erleben Sie im „Fährmann“ eine ganz besondere kleine Auszeit vom Alltag.

Ein Ambiente, in dem Sie sich fast wie zuhause fühlen

Familiär, freundlich und ungezwungen präsentiert sich unser Restaurant „Zum Fährmann“. Da genießen Sie leckere Schmankerl der Saison im Restaurant mit Wohnzimmerflair und in unserem sinnlichen Kunstart-Kräuter-Biergarten duften Kräuter und Blumen um die Wette. Doch halten Sie die Augen auf, denn unterm lichten Blätterdach unserer Ahornbäume lassen sich besondere Werke namhafter Künstler entdecken. Kein Wunder, dass sich hier nicht nur Kunstliebhaber und Genießer richtig wohlfühlen, sondern auch Kinder, Hunde und Gruppen.

Eine Küche, die einzigartig auf der Höri ist

Als Küchenchefin bringt Maria Anna Scholz-Egger nicht nur leckere Spezialitäten aus der deutschen Küche auf den Tisch, sondern serviert Ihnen auch kreativ interpretierte Köstlichkeiten der hiesigen badischen Küche. Vom Zwiebelrostbraten über knackige Salate bis hin zum in Lindenhonig gebackenen Ziegenkäse, im Restaurant „Zum Fährmann“ genießen Sie sowohl herzhafte Fleischgerichte und kreative Fischvariationen als auch vegetarische Leckereien. Dabei schmecken wir unsere Gerichte traditionell mit selbst gezogenen und frisch aus dem Kräuter-Biergarten geernteten Küchenkräutern ab. Schauen Sie doch einmal vorbei und schmecken Sie die Genussregion Untersee mit allen Sinnen!

Wir freuen uns auf Sie!

Herzlichst,

Maria Anna Scholz-Egger & Lutz Lunow
mit dem Fährmann-Team!